Gerda Müller und Pongo Zimmermann:
Augenblicke, Ideen, Leidenschaften und Löcher im Raum-Zeit-Kontinuum.

Rosenedition der St. Peter-Apotheke

Vom Freitag bis Sonntag waren wir auf Erkundungsfahrt für die Rosenedition der St. Peter-Apotheke. Elfi Seiler hat uns zur Maienfelser Naturkosmetik geführt - eine wahre Alchemistentour mit Riemenschneider-Altaren und kulinarischen Glücksfällen.

Maienfels ist ein verwunschenes Dörfchen im Landkreis Heilbronn, wunderschön auf einem Bergvorsprung über dem Brettachtal gelegen. Hans-Peter Lindenmann, der Duftzauberer, hat uns den ganzen Betrieb gezeigt und ausführlich über ätherische Essenzen, Hydrolate und seine Cremeherstellung gesprochen. Alles wird in Kleinmengen und reiner Handarbeit produziert, um die beste Qualität der Produkte zu erreichen. Lächerlich gering im Gegensatz zu anderen Natur-Kosmetikherstellern, die bei maschineller Fertigung Riesenauflagen erreichen. Die über 940 verschiedenen ätherischen Öle, von denen Herr Lindenmann viele selbst destilliert, liessen unsere Münder offenstehen. Die Vielfalt der Düfte, Kräuter und Pflanzen, die in dieser Manufaktur verarbeitet werden, hat uns begeistert.

Ein weiterer Glücksfall war unsere Unterkunft, das Landhaus Rössle in Brettach, über einen schmalen Serpentinenweg unterhalb Maienfels erreichbar. Bernd Pils hat uns hervorragend bekocht. Danach haben wir in diesem stillen, kleinen Paradies in Hohenlohe wunderbar geschlafen.

Eine Reise, die uns noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Übrigens: Maienfels liegt nicht gerade am Weg - aber die St.Peter Apotheke in Zürich führt ausgesuchte Produkte dieser kleinen Manufaktur.

Kommentar hinzufügen

Diese Produkte sind echt

Diese Produkte sind echt toll. Die nutze ich auch,